RSS

Last Hitman – 24 Stunden in der Hölle: Tim Roth geht wieder als Profikiller auf Reisen

11 Jul

LastHitman Packshot

The Liability

Von Florian Schneider

Actionthriller // Englische Gangsterfilme haben immer das Potenzial zum Klassiker: Im realistischen Gangsterfilm der Moderne gab es allein in der 80ern von „The Long Good Friday“ (1980) über Neil Jordans „Mona Lisa“ (1986) bis „Stormy Monday“ (1988) jede Menge Genreperlen zu bestaunen. Ende der 90er-Jahre erweiterte dann Guy Ritchie mit „Lock, Stock and Two Smoking Barrels“ (1998) und „Snatch“ (2000) die Genretradition ins Postmoderne.

Jede Menge Vorbilder also, deren sich „Last Hitman“ bedienen kann. Tut er auch, allerdings gleich aus beiden Lagern. So trifft der düstere Look der 80er auf die Ironie und Zitationswut der Ritchie-Filme – eine merkwürdige Mischung. Die Geschichte ist ganz unterhaltsam: Ein Gangsterboss (Peter Mullan) schickt seinen aufmüpfigen Stiefsohn (Jack O’Connell) mit einem Profikiller (Tim Roth) auf die Reise. Der Junior soll dabei nicht nur dem Profi als Fahrer aushelfen, sondern am Ende selbst das nächste Opfer werden. Natürlich kommt alles anders, was auch am Erscheinen einer adretten Brünetten (Talulah Riley) liegt.

LastHitman (5)

Es bleibt auch mal ein Auto auf der Strecke

Genrekenner werden sich erinnern: Vor beinahe dreißig Jahren schickte Stephen Frears in „The Hit“ (1984) Tim Roth schon einmal als Profikiller auf die Reise, an seiner Seite John Hurt als der erfahrene Partner. Jagd wurde damals auf Terence Stamp gemacht. Die gute alte Zeit eben …

Tim Roth bei „Die Nacht der lebenden Texte“:

Last Hitman – 24 Stunden in der Hölle (2012)
Herbststurm (2014)
Hardcore (2015)
The Hateful Eight (2015)

Veröffentlichung: 12. Juli 2013 als Blu-ray und DVD

Länge: 95 Min. (Blu-ray), 92 Min. (DVD)
Altersfreigabe: FSK 16
Sprachfassungen: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch
Originaltitel: The Liability
GB 2012
Regie: Craig Viveiros
Drehbuch: John Wrathall
Besetzung: Tim Roth, Jack O’Connell, Talulah Riley, Peter Mullan
Zusatzmaterial: Kinotrailer
Vertrieb: Koch Media

Copyright 2013 by Florian Schneider
Foto & Packshot: © 2013 Koch Media

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: