RSS

Fade statt spritzig: Runner Runner

14 Okt

RunnerRunner_Poster_Start_A4

Kinostart: 17. Oktober 2013

Thriller // Richie Furst (Justin Timberlake) finanziert sein Studium damit, dass er Kommilitonen zu Internet-Glücksspielseiten lotst und dafür Provision kassiert. Als ihm der Dekan (Bob Gunton) diese Tätigkeit verbietet, will Richie selbst beim Online-Poker absahnen. Dafür setzt er sein gesamtes Kapital ein. Er verliert alles, findet aber immerhin heraus, dass er abgezockt worden ist. Mit den Beweisen im Gepäck reist er nach Costa Rica, um den Betreiber der Poker-Seite damit zu konfrontieren: den mächtigen Ivan Block (Ben Affleck). Es gelingt Richie, zu Block vorzudringen. Der bietet ihm im Gegenzug einen Job an. Schnelles Geld und süßes Leben – das gefällt Richie, zumal er ein Auge auf Blocks Mitarbeiterin Rebecca (Gemma Arterton) geworfen hat. Eines Tages jedoch steht ein FBI-Agent (Anthony Mackie) vor ihm. Richie soll als Informant gegen Block dienen.

DF-05241_1_A4

Ivan (l.) lockt Richie mit leicht verdientem Geld

Ein Naivling glaubt, den Durchblick zu haben, und lässt sich von einem durchtriebenen Glücksspiel-Tycoon instrumentalisieren – für diese Beziehungskonstellation hätte es Dialoge bedurft, in denen die Funken sprühen. Justin Timberlake und Ben Affleck hätten sich die Bälle zuspielen müssen, dass es nur so knistert. Davon ist leider nichts zu bemerken. Liegt’s am mangelnden Charisma der Akteure oder am mangelnden Esprit der Dialoge? Man weiß es nicht.

Der Plot will raffiniert sein, ist aber leider nur zurechtkonstruiert. Auch Bondgirl Gemma Arterton ist nicht viel mehr als – zugegeben attraktive – Staffage. „Runner Runner“ sieht schmuck aus, ist aber nichts weiter als ein belangloser Hochglanz-Thriller.

Der Titel des Films bezeichnet ein Blatt beim Texas Hold’em Poker.

Länge: 91 Min.
Altersfreigabe: FSK 12
USA 2013
Regie: Brad Furman
Drehbuch: Brian Koppelman, David Levien
Besetzung: Justin Timberlake, Ben Affleck, Gemma Arterton, Anthony Mackie
Verleih: Twentieth Century Fox

Copyright 2013 by V. Beautifulmountain

Filmplakat, Foto & Trailer: © 2013 Twentieth Century Fox

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d Bloggern gefällt das: