RSS

Olympus Has Fallen – Die Welt in Gefahr: Terror im Weißen Haus

14 Nov

Olympus_Has_Fallen-Packshot

Olympus Has Fallen

Actionthriller // Bei einem Autounfall auf einer verschneiten Brücke rettet Secret-Service-Agent Mike Banning (Gerard Butler) dem US-Präsidenten Benjamin Asher (Aaron Eckhart) das Leben. Die First Lady allerdings stirbt. Obwohl Banning keine Schuld trifft, ist es sein Ende als persönlicher Leibwächter der Präsidentenfamilie. Einige Zeit darauf stürmt ein Terrorkommando nordkoreanischer Extremisten das Weiße Haus und nimmt Präsident Asher und dessen Stab als Geiseln. Zufällig ist Banning in der Nähe. Es gelingt ihm, ebenfalls ins Gebäude einzudringen und einen Ein-Mann-Feldzug gegen die Terroristen zu führen.

Olympus_Has_Fallen_19

Das Weiße Haus wird angegriffen

„White House Down“-Regisseur Roland Emmerich hat im Interview eingeräumt, vom thematisch nahezu identischen „Olympus Has Fallen“ völlig überrascht worden zu sein. Dass vor seinem eigenen Film um eine Terrorattacke aufs Weiße Haus in die Kinos kommen würde, sei blöd gelaufen. Der zeitliche Vorsprung von Antoine Fuquas Actionthriller wirkte sich in den USA an den Kinokassen aus: Dort spielte „Olympus Has Fallen“ 25 Millionen US-Dollar mehr ein als „White House Down“. Außerhalb der Vereinigten Staaten allerdings startete Emmerichs Film durch, sodass „White House Down“ letztlich weltweit über 40 Millionen US-Dollar mehr in die Kassen spülte.

Welcher Angriff aufs Weiße Haus liegt vorn?

In der Gunst der Filmfans liegen beide Actionthriller etwa gleichauf, wie ein Blick auf die „User Ratings“ in der IMDb zeigt: „White House Down“ hat dort eine Wertung von 6,3 (das Maximum sind 10), „Olympus Has Fallen“ kommt auf 6,4. Zum Kinostart von „White House Down“ gab’s bei „Die Nacht der lebenden Texte“ am 2. September einen detaillierten Vergleich beider Filme, weshalb zum Heimkino-Verkaufsstart von „Olympus Has Fallen“ auf eine erneute kritische Würdigung verzichtet werden kann. Wir halten ihn für gelungener. Blu-ray und DVD von „White House Down“ sind für den 9. Januar 2014 angekündigt. Ein limitiertes Blu-ray-Steelbook von „Olympus Has Fallen“ scheint bereits vor Erscheinen ausverkauft zu sein und ist im Netz zu überhöhten Preisen zu finden.

Olympus_Has_Fallen_09

Kann Banning (l.) Präsident Asher retten?

Zum Vergleich „White House Down vs. Olympus Has Fallen“ geht’s auch hier. Alle bei „Die Nacht der lebenden Texte“ berücksichtigten Filme von Antoine Fuqua sind in unserer Rubrik Regisseure aufgelistet.

Veröffentlichung: 15. November 2013 als Blu-ray und DVD

Länge: 119 Min. (Blu-ray), 114 Min. (DVD)
Altersfreigabe: FSK 16
Sprachfassungen: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte
Originaltitel: Olympus Has Fallen
USA 2013
Regie: Antoine Fuqua
Drehbuch: Creighton Rothenberger, Katrin Benedikt
Besetzung: Gerard Butler, Aaron Eckart, Morgan Freeman, Angela Bassett, Dylan McDermott, Finley Jacobsen, Rick Yune, Melissa Leo
Zusatzmaterial: Interviews mit Cast und Crew, B-Roll, Gerard Butler in München, Featurettes, Making-of
Vertrieb: Universum Film Home Entertainment

Copyright 2013 by V. Beautifulmountain

Fotos, Packshot & Trailer: © 2013 Universum Film Home Entertainment

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: