RSS

Wilkommen im Kuriositätenkabinett: Der Schaum der Tage

19 Feb

Der_Schaum_der_Tage-Cover

Gastrezension von Matthias Holm

Melodram // Es kommt selten vor, dass man nach einem Film sprachlos ist. Entweder war der eben gesehene Streifen miserabel schlecht, unfassbar großartig oder einfach etwas Besonderes. Auf die Literaturverfilmung „Der Schaum der Tage“ von Michel Gondry trifft wohl Letztgenanntes zu.

Colin (Romain Duris) lebt in den Tag hinein, lässt sich von Nicolas (Omar Sy) bekochen und genießt seinen Müßiggang. Doch als sich sein Freund Chick (Gad Elmaleh) verliebt, merkt Colin, was ihm zum wahren Glück fehlt: die richtige Frau. Auf einer Party lernt er Chloé (Audrey Tautou) kennen und beide verlieben sich ineinander. Doch nach der Hochzeit bekommt Chloé gesundheitliche Probleme: Ihr wächst eine Wasserrose in der Lunge.

Der_Schaum_der_Tage-10

Das erste Date in einer Wolke

Nein, lieber Leser, sie haben sich nicht verlesen. Doch diese Wendung kommt nicht überraschend. „Der Schaum der Tage“ spielt in einer Welt, in der Klavier Getränke mixen, die Beine beim Tanzen länger werden und Mäuse Menschengesichter haben. Das sind die wohl noch „normalsten“ Skurrilitäten, die der Film für seine Zuschauer bereithält. Dementsprechend verwunderlich ist es dann auch, wenn die Figuren von „fliegenden Ratten“ reden und damit tatsächlich Tauben gemeint sind.

Für all diese Merkwürdigkeiten findet Regisseur Gondry fantastische Bilder. Die Tricks sind zum größten Teil handgemacht, man erkennt immer wieder Stop-Motion-Animationen und Leinwände im Hintergrund. Dies ist aber so konsequent als Stilmittel eingesetzt, dass es dem Film einen gewissen Charme verleiht und man dank der zahllosen visuellen Einfälle förmlich mit einem Dauergrinsen vor dem Heimkino sitzt.

Doch leider versäumt es der Film, bei allen Stärken im technischen Bereich eine wirklich berührende Geschichte zu erzählen. Vielleicht liegt es aber auch gerade an dieser Skurrilität, dass es dem Zuschauer schwerfällt, mit den Figuren mitzufühlen. An den Schauspielern liegt es jedenfalls nicht. Audrey Tautou („Die fabelhafte Welt der Amélie“) ist unendlich hübsch anzusehen, Gad Elmaleh herrlich verschroben und Romain Duris und Omar Sy bilden ein unverschämt symphatisches Paar.

Der_Schaum_der_Tage-02

Ob das der richtige Weg zur Eislaufbahn ist?

Da der Film für den internationalen Markt um knapp 36 Minuten gekürzt wurde, ist es umso schöner, dass Studiocanal dem Zuschauer die Entscheidung über die Version überlässt. Denn auf DVDs und Blu-ray gleichermaßen lässt sich der Film sowohl in der Kino- als auch in der ungekürzten Fassung ansehen.

Wer beim Wort „Kunst“ zusammenzuckt und sich schnell versteckt, für den wird „Der Schaum der Tage“ absolut kein Film sein. Man muss ein gewisses Interesse an abgedrehten Dingen haben, um ihm etwas abzugewinnen. Ein einmaliges Erlebnis ist „Der Schaum der Tage“ aber auf jeden Fall geworden.

Veröffentlichung: 13. Februar 2014 als Special Edition Blu-ray und Special Edition Doppel-DVD im Digipack

Länge: 98 Min. (Blu-ray Kinofassung), 131 Min. (Blu-ray Langfassung), 94 Min. (DVD Kinofassung), 126 Min. (DVD Langfassung)
Altersfreigabe: FSK 12
Sprachfassungen: Deutsch, Französisch
Untertitel: Deutsch
Originaltitel: L’écume des jours
F/BEL 2013
Regie: Michel Gondry
Drehbuch: Michel Gondry, Luc Bossi, nach einem Roman von Boris Vian
Besetzung: Romain Duris, Audrey Tautou, Gad Elmaleh, Omar Sy, Aïssa Maïga, Charlotte Le Bon
Zusatzmaterial: Dokumentationen, geschnittene Szenen, Trailer
Vertrieb: Studiocanal Home Entertainment

Der_Schaum_der_Tage-03

Noch sind die Frischvermählten glücklich

Copyright 2014 by Matthias Holm
Fotos & Packshot: © 2014 Studiocanal Home Entertainment

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d Bloggern gefällt das: