RSS

Only Lovers Left Alive – Vampire im Hamburger Kir

29 Aug

only-lovers-left-alive_stills-Cover

Only Lovers Left Alive

Vampir-Melodram // Die geschätzte Gastautorin Anja Rohde hat zum Kinostart von „Only Lovers Left Alive“ im Dezember 2013 bereits formidable Worte über den Film gefunden, daher kann an dieser Stelle auf eine Inhaltsangabe verzichtet werden. Die Geschichte des melancholischen Vampir-Ehepaars Adam (Tom Hiddleston) und Eve (Tilda Swinton) ist für Anja ihr Film des Jahres, für mich immerhin ein berückendes Erlebnis voll morbiden Charmes.

Traumhaft als Vampire: Tilda Swinton und Tom Hiddleston

Swinton und Hiddleston sind einfach hinreißend, Regisseur Jim Jarmusch hat für die Parts die beiden perfekten Schauspieler gefunden. Das ist umso bemerkenswerter, als Swinton und John Hurt – er spielt einen alten Freund Eves – schon sieben Jahre vor Entstehung des Films ihr Mitwirken zugesagt hatten, als Jarmusch einen ersten Drehbuchentwurf fertiggestellt hatte.

only-lovers-left-alive_stills_11

Adam liebt die Musik …

Jeder Filmgucker denkt bei Adam und Eve sofort ans Alte Testament – und liegt in diesem Fall doch falsch: Im Presseheft zum Film verrät Jarmusch: Mein Drehbuch ist teilweise durch Mark Twains letzten Roman inspiriert, „Die Tagebücher von Adam und Eva“, auch wenn es im Film keinen anderen Verweis auf das Buch gibt als die Namen der Charaktere.

only-lovers-left-alive_stills_03

… und ist doch voll Todessehnsucht

Die weitere Lektüre des Pressehefts offenbart, dass sich mir bei der ersten Sichtung des Films eine Ebene nicht erschlossen hat, denn der Regisseur verrät: Adam und Eve seien Metaphern für den derzeitigen Zustand menschlichen Daseins – sie sind verletzbar und bedroht von den Naturgewalten und dem kurzsichtigen Verhalten derjenigen, die an der Macht sind. Ob mir der Blick fehlt, dies bei „Only Lovers Left Alive“ zu erkennen, oder Jim Jarmusch es nicht deutlich genug herausgestellt hat, kann dahingestellt bleiben, ein interessanter Aspekt zum Reflektieren über den Film ist die Information allemal.

Drehort Hamburg

Was Pressehefte alles so enthüllen: Die Aufnahmen zum Konzert im Film ist in einem Club in Hamburg entstanden. Kurzes Googeln offenbart: Es ist das Kir. Da ich das neue Kir bislang nur einmal besucht habe, verzeihe ich mir, es als Hamburger Jung nicht sogleich erkannt zu haben.

only-lovers-left-alive_stills_12

Macht die Liebe über Jahrhunderte …

Wer einen Horrorfilm erwartet, weil Vampire Wesen der Finsternis sind, sei gewarnt: Das Genre Vampir-Melodram haben Anja und ich bewusst gewählt, das Wort Horror bewusst vermieden. Mit Horror hat „Only Lovers Left Alive“ nichts zu tun, es ist vielmehr eine intelligente Reflexion über die Liebe. Es geht gar um die ewige Liebe, und welche Figuren eignen sich dafür besser als die nahezu unsterblichen Vampire?

only-lovers-left-alive_stills_10

… die beiden zu den only lovers left alive?

So oder so hat „Only Lovers Left Alive“ verdient, auch von Fans der von Max Schreck, Bela Lugosi, Christopher Lee, Gary Oldman und anderen verkörperten Blutsauger geschaut zu werden. Jim Jarmusch ist ein hinreißendes Werk gelungen.

Alle bei „Die Nacht der lebenden Texte“ berücksichtigten Filme von Jim Jarmusch sind in unserer Rubrik Regisseure aufgelistet, Filme mit Tilda Swinton, Tom Hiddleston und/oder Anton Yelchin unter Schauspielerinnen bzw. Schauspieler.

Veröffentlichung: 11. Juli 2014 als Blu-ray, 27. Juni 2014 als DVD

Länge: 118 Min.
Altersfreigabe: FSK 12
Sprachfassungen: Deutsch, Original (Englisch, Französisch, Arabisch), Audiokommentar für Sehbehinderte
Untertitel: Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Originaltitel: Only Lovers Left Alive
GB/D/F/ZYP/USA 2013
Regie: Jim Jarmusch
Drehbuch: Jim Jarmusch
Besetzung: Tilda Swinton, Tom Hiddleston, John Hurt, Anton Yelchin, Mia Wasikowska, Jeffrey Wright
Zusatzmaterial: Deleted and extended scenes, Musikvideo „Hal“ (Yasmin Hamdan), Trailershow, Wendecover
Vertrieb: Al!ve AG

Copyright 2014 by Volker Schönenberger
Fotos & Packshot: © 2014 Pandora Film Verleih / Al!ve AG

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: