RSS

John Carpenter (VIII): Halloween 2 – Das Grauen kehrt zurück – Schweres Erbe

15 Jul

Halloween-2-Cover-DVD Halloween-2-Cover-BR

Halloween II

Von Volker Schönenberger

Horror // Erinnern wir uns: Am Ende von „Halloween – Die Nacht des Grauens“ pumpt Dr. Loomis (Donald Pleasence) seinen Revolver leer und Kugeln in Michael Myers’ Körper. Der stürzt vom Balkon im ersten Stock auf die Erde – und verschwindet. Diese Halloween-Nacht des 31. Oktober 1978 ist in Haddonfield, Illinois noch lange nicht vorbei.

Ab ins Krankenhaus!

I shot him six times, ruft Loomis kurz darauf einem Polizisten zu (tatsächlich hat er übrigens sieben Schüsse abgefeuert, ein kleiner Filmfehler oder ein Irrtum Loomis’). Während in Haddonfield die Aufräumarbeiten beginnen und nach und nach die Leichen gefunden werden, wird Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) ins Krankenhaus gebracht. Doch während Loomis draußen nach seinem Patienten Michael Myers (Dick Warlock) sucht, hat der die Fährte wieder aufgenommen. Schnell trifft er im Krankenhaus ein …

Das wunderbare Horrorfilmjahr 1981

Was für ein Filmjahr für Horrorfans! 1981 ist das Jahr von Sam Raimis „Tanz der Teufel“, John Landis’ „American Werewolf“, David Cronenbergs „Scanners – Ihre Gedanken können töten“, Joe Dantes The Howling – Das Tier“, Michael Wadleighs „Wolfen“ und Lucio Fulcis Doppelschlag „Über dem Jenseits“ und „Das Haus an der Friedhofsmauer“. „Halloween 2 – Das Grauen kehrt zurück“ passt da sehr gut hinein, hat aber nie ganz zu den Topfilmen aufgeschlossen, was die kritische Rezeption angeht.

Halloween-2-2

Ist Laurie im Krankenhaus in Sicherheit?

Das mag am schweren Erbe des Vorgängers liegen. „Halloween – Die Nacht des Grauens“ hat immerhin den modernen Slasherfilm definiert, da kann ein Sequel gar nicht mithalten. Dennoch hat mir die Fortsetzung bei meiner nun erfolgten erneuten Sichtung wieder sehr gut gefallen. Es mag das insgesamt dritte oder vierte Mal gewesen sein, dass ich sie schaue. Wie Michael Myers auf der Suche nach Laurie die düsteren und verlassen wirkenden Flure und Zimmer des Krankenhauses heimsucht und jeden umlegt, der ihm über den Weg läuft, das erzeugt nach wie vor Gänsehaut.

Erbarmungslos

Myers’ Gnadenlosigkeit bürgt dabei für einige unbarmherzige Tötungsszenen. Dem Vernehmen nach drehte John Carpenter höchstselbst die eine oder andere davon. Nach Testsichtungen habe ihm Rick Rosenthals etwas handzahme Fassung nicht recht zugesagt, wird kolportiert. Die Art und Weise, wie der Sicherheitsmann des Krankenhauses den fehlenden Hammer findet, ist gar nicht nett! Auch der Tod des Liebespärchens nach einem Schäferstündchen im heißen Whirlpool zeugt von einer gewissen Bösartigkeit Michael Myers’, ganz zu schweigen davon, was man mit Spritzen so alles anstellen kann.

Halloween-2-5

Wohl kaum

Stilbildend ist all das gewiss nicht, aber eine wunderbare Zeitreise in eine Ära der handgemachten Splattereffekte und großartigen Make-up-Künstler. John Carpenters aus dem ersten Teil bekannter intensiv-suggestiver Score, die Düsternis der Krankenhausnacht und vor allem Michael Myers’ lakonische, geradezu gleichmütige Unerbittlichkeit erzeugen eine Atmosphäre der Angst, die den Film zwar nicht an den Vorgänger heranreichen lässt, ihn aber über viele Horrorfilme hebt.

Konnte Rick Rosenthal all das allein hinkriegen?

Regisseur Rick Rosenthal traute sich 1994 mit „Die Vögel II – Die Rückkehr“ an eine weitere Klassiker-Fortsetzung, 2002 inszenierte er „Halloween – Resurrection“. Die – ähem – Qualität beider Machwerke deutet an, dass John Carpenter bei „Halloween 2 – Das Grauen kehrt zurück“ tatsächlich etwas mehr Einfluss geltend gemacht hat als nur in seinen Funktionen als Drehbuchautor und Produzent.

Halloween-2-4

Leichen pflastern Michael Myers’ Weg

„Halloween 2 – Das Grauen kehrt zurück“ hat eine lange Geschichte der Indizierung, Beschlagnahme und zensierten Fassungen. Bei uns wandert der Film uncut nicht über den Ladentisch. Österreich, Großbritannien, die Schweiz und die USA sind da etwas gelassener. Zum Schmunzeln regt die Kritik des Lexikons des internationalen Films an: Die pseudopsychologische Erklärung der Personifizierung des absoluten Bösen gehe einher mit der Diffamierung psychisch Kranker. Da war aber jemand empört. Lassen wir den Erzürnten ihren getrübten Blick, aber lasst Ihr uns auch unseren Horrorgenuss!

Alle bei „Die Nacht der lebenden Texte“ berücksichtigten Filme von John Carpenter sind in unserer Rubrik Regisseure aufgelistet, Filme mit Donald Pleasence unter Schauspieler, Filme mit Jamie Lee Curtis in der Rubrik Schauspielerinnen.

Halloween-2-1

Ist das das Ende von Michael Myers?

Veröffentlichung: 27. Oktober 2011 als 30th Anniversary Blu-ray Edition, 23. September 2010 als 2-Disc Special Edition DVD, 2. September 2009 als DVD

Länge: 90 Min. (Blu-ray), 86 Min. (DVD)
Altersfreigabe: FSK 18 (Blu-ray), FSK 16 (DVD)
Sprachfassungen: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch
Originaltitel: Halloween II
USA 1981
Regie: Rick Rosenthal
Drehbuch: John Carpenter, Debra Hill
Besetzung: Jamie Lee Curtis, Donald Pleasence, Dick Warlock, Charles Cyphers, Jeffrey Kramer, Lance Guest, Leo Rossi, Gloria Gifford, Tawny Moyer,
Zusatzmaterial: Interviews, nur Blu-ray: entfernte Szenen
Vertrieb: Filmconfect Home Entertainment

Copyright 2015 by Volker Schönenberger
Fotos & Packshots: © 2015 Filmconfect Home Entertainment

 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Eine Antwort zu “John Carpenter (VIII): Halloween 2 – Das Grauen kehrt zurück – Schweres Erbe

  1. Michael Scheid

    2016/09/02 at 13:56

    Würdige Fortsetzung des Vorgängerfilms. Der Soundtrack wurde etwas modifiziert, was mir persönlich sehr gut gefallen hat. Die Morde sind expliziter.

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d Bloggern gefällt das: