RSS

Maze Runner – Die Auserwählten in der Brandwüste: Der offizielle Prequel-Comic

22 Sep

Maze_Runner-Comic-Cover

Maze Runner – The Scorch Trials: Official Graphic Novel Prelude

Von Matthias Holm

Science-Fiction // Ein Comic zu einem Film, der auf einem Buch basiert – die Marketing-Maschine des modernen Hollywoods steht einfach niemals still. Doch beim Prequel-Comic zum zweiten „Maze Runner“-Film handelt es sich nicht zwangsweise um ein seelenloses Auspressen der Fans.

Maze_Runner-Comic-OGN_090-91_World_Gone_Wicked

Der Comic erzählt fünf Kurzgeschichten aus dem „Maze Runner“-Universum und legt dabei den Fokus jeweils auf andere Figuren. Während die ersten beiden Geschichten sich auf den ersten Film – oder auch das erste Buch – beziehen, bekommt der Leser in den folgenden drei Geschichten Figuren zu Gesicht, die man erst im zweiten Teil kennenlernt.

Durch die Wahl, fünf unterschiedliche Geschichten zu erzählen, schwankt die Qualität deutlich, immerhin gibt es auch unterschiedliche Autoren und Zeichner. Am besten hat mir die sechs Seiten kurze Geschichte „Mein Freund George“ gefallen – sie handelt von Alby, dem Anführer der Teenager im Labyrinth. Auf den wenigen Seiten schaffen es die Autoren, zu denen auch der Regisseur der Filme Wes Ball gehört, und die Zeichner, die Stimmung aus dem ersten Film gut zu reproduzieren und eine kurze, aber dafür umso emotionalere Geschichte zu erzählen.

Maze_Runner-Comic-ScorchTrails-Chapter-Open

Als Prequel-Comic sind natürlich gerade die Geschichten interessant, die die uns noch unbekannten Figuren behandeln. Und wer hätte es gedacht – eine der Fragen, die ich am Ende des ersten Films hatte, wird in der letzten Geschichte „Welt der Angst“ beantwortet. Außerdem werden darin Figuren gezeigt, die im Film nicht wirklich viel Zeit bekommen – umso schöner, wenn sie über diesen Weg zusätzliche Charakterisierung erfahren.

So ist der Prequel-Comic nicht notwendig, um mit den Filmen seinen Spaß zu haben, die funktionieren auch allein. Dennoch ist es eine wunderbare Ergänzung für das filmische Universum. Wer also nicht genug von Thomas, WICKED und den Labyrinthen bekommen kann, darf sich das handliche Softcover bedenkenfrei zulegen.

„Maze Runner“ bei „Die Nacht der lebenden Texte“:

Maze Runner – Die Auserwählten im Labyrinth (2014)
Maze Runner – Die Auserwählten in der Brandwüste: Der offizielle Prequel-Comic
Maze Runner – Die Auserwählten in der Brandwüste (2015)
Maze Runner – Die Auserwählten in der Todeszone (2018)

Autoren: Wes Ball, T. S. Nowlin, Jackson Lanzig, Collin Kelly,
Zeichner: Marcus To, Richard Zajac, Josan Gonzales, Nick Robles, Andrea Mutti, Vladimir Popov, Tom Derenick, Whitney Cogar
Originaltitel: Maze Runner – The Scorch Trials: Official Graphic Novel Prelude
Deutsche Erstveröffentlichung: 28. August 2015
Übersetzung: Jan Bratenstein
Verlag: Cross Cult
Preis: 12,99 Euro

Copyright 2015 by Matthias Holm
Cover & Illustrationen: © 2015 Cross Cult

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d Bloggern gefällt das: