RSS

Leviathan – Wenn Hiob gegen das Monster Staat antritt

13 Jan

Leviathan-Cover-DVD Leviathan-Cover-BR

Leviafan

Von Volker Schönenberger

Drama // Ein mächtiges Wesen mit Zügen von Krokodil, Drache, Schlange und Wal – der Leviathan wird bereits in vorbiblischen Mythen erwähnt und im Alten Testament im Buch Hiob beschrieben. Ein allmächtiger oder vermeintlich allmächtiger Staat wird oft als Leviathan bezeichnet, was im Falle von Andrey Zvyagintsevs Drama von 2014 zweifellos zur Titelgebung beigetragen hat. Dessen Protagonist Nikolai (Aleksey Serebryakov) kämpft einen aussichtslosen Kampf gegen die russische Obrigkeit in seiner unwirtlichen Heimat an der Barentssee. Der Kfz-Mechaniker erinnert dabei nicht von ungefähr ein wenig an die biblische Figur des Hiob, dem Gott allerlei Leid auferlegte, um seine Frömmigkeit zu prüfen (welch lieber Gott, dieser Gott). Inspirieren ließen sich die Drehbuchautoren Oleg Negin und Andrey Zvyagintsev offenbar auch von Heinrich von Kleists Novelle „Michael Kohlhaas“ sowie vom Fall Marvin Heemeyer, eines Werkstattbesitzers in Colorado, der aufgrund eines Rechtsstreits mit seinem Bezirk um ein Grundstück in seiner Gemeinde mit dem Bulldozer diverse Gebäude demolierte und sich dann selbst erschoss.

Leviathan-2

Tristes Leben im hohen Norden

Nikolai, der mit Ehefrau Frau Lilia (Elena Lyadova) und seinem Sohn Roman (Sergey Pokhodaev) aus erster Ehe ein Häuschen an einer Bucht bewohnt, hat sich mit dem korrupten Bürgermeister (Roman Madyanov) angelegt, der ihn enteignen will. Der Mechaniker bittet seinen Freund aus der Militärzeit Dmitri (Vladimir Vdovichenkov) um Hilfe, der als angesehener Anwalt in Moskau lebt. Dmitri gelingt es, einige belastende Fakten zusammenzustellen und den Bürgermeister damit unter Druck zu setzen. Doch bald laufen die Ereignisse aus dem Ruder.

Sperriges Kino aus Russland, vielfach prämiert

Golden Globe 2015 als bester Auslandsfilm, Oscar-Nominierung in derselben Kategorie, dazu zahlreiche Filmpreise und Festival-Auszeichnungen, unter anderem der Drehbuchpreis in Cannes – „Leviathan“ rückte das russische Kino ins internationale Rampenlicht. Das russische Publikum war dem Vernehmen nach nicht so begeistert. Zu negativ seien angeblich die russische Lebenswirklichkeit und die einfachen Leute dargestellt worden. Mangels Russland-Erfahrung muss ich das unbewertet lassen. Richtig ist, dass „Leviathan“ kein warmherziger und schon gar kein Wohlfühlfilm ist. Trist und kalt ist das Leben oberhalb des Nördlichen Polarkreises, in kargen, ruhigen Bildern von der Kamera eingefangen. Wodka spielt eine große Rolle – in den Szenen, in denen das Wässerchen getrunken wird, nahmen die Darsteller angeblich tatsächlich Wodka zu sich. Wenn Regisseur Andrey Zvyagintsev im Einzelfall erst mit dem achten oder neunten Take zufrieden war, war die Trunkenheit immerhin nicht mehr gespielt.

Leviathan-4

Nikolai – ein russischer Hiob?

„Leviathan“ ist durchaus schwere Kost, das ist aber der Geschichte angemessen. Nur so kann der Zuschauer womöglich die Last begreifen, die Nikolai auf den Schultern geladen hat und bis zum bitteren Ende und darüber hinaus mit sich trägt. Für Russland sicher ein wichtiger Film, international als herausragendes Drama zu bewerten. Die Preise sind berechtigt.

Leviathan-5

Der Mechaniker sucht einen Ausweg

Veröffentlichung: 15. Januar 2016 als Blu-ray und DVD

Länge: 142 Min. (Blu-ray), 136 Min. (DVD)
Altersfreigabe: FSK 12
Sprachfassungen: Deutsch, Russisch
Untertitel: Deutsch
Originaltitel: Leviafan
RUS 2014
Regie: Andrey Zvyagintsev
Drehbuch: Oleg Negin, Andrey Zvyagintsev
Besetzung: Alexey Serebryakov, Elena Lyadova, Wladimir Vdowichenkov, Roman Madyanov, Anna Ukolova, Aleksey Rozin, Sergey Pokhodaev, Platon Kamenev
Zusatzmaterial: Trailer, Trailershow, Wendecover
Vertrieb: EuroVideo Medien GmbH

Copyright 2016 by Volker Schönenberger
Fotos & Packshots: © 2015 EuroVideo Medien GmbH

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d Bloggern gefällt das: