RSS

Barça – Der Traum vom perfekten Spiel: Mehr als ein Verein?

03 Mai

Barca-Packshot

Barça Dreams

Von Volker Schönenberger

Més que un club

Fußball-Doku // Lionel Messi, Andrés Iniesta, Xavi Hernández, Ronaldinho, Deco, Samuel Eto’o, Ronaldo, Romário, Ronald Koeman, Michael Laudrup, Christo Stoitschkow, Gary Lineker, Diego Maradona, Hans Krankl, Bernd Schuster, Allan Simonsen, Johan Neeskens, Johan Cruyff, Carles Rexach – nur einige klangvolle Namen herausragender Fußballer, die die Geschichte des FC Barcelona im Lauf der Zeit bereichert haben. Und da habe ich noch gar nicht unter den Legenden der ersten sechs Dekaden des 20. Jahrhunderts gesucht.

Barca-2-Fundadors-FC-Barcelona

Die Gründungsväter des Futbol Club Barcelona

Die Doku „Barça – Der Traum vom perfekten Spiel“ zeichnet die Geschichte des Futbol Club Barcelona chronologisch nach, von der Gründung am 29. November 1899 durch den Schweizer Hans Gamper bis hin zum heutigen Status als einer der schillerndsten Fußballvereine überhaupt.

Barca-5-Maradona

Diego Maradona

Sehr interessant sind die Ausführungen über Ereignisse während des spanischen Bürgerkriegs. Gar nicht bewusst war mir obendrein, dass der legendäre Real-Madrid-Spieler Alfredo di Stefano beinahe bei Barça gelandet wäre, seine Verpflichtung beim Hauptstadt-Club 1953 während der Franco-Diktatur unter obskuren Umständen zustande gekommen war.

Barca-1-Dani_Alves

Dani Alves

Die großen Erfolge werden beleuchtet, die fünf Titel im Europapokal der Landesmeister bzw. der Champions League, die 23 spanischen Meisterschaften und 27 Pokalsiege. „El Clásico“ nimmt Raum ein, das ewige Duell gegen Real Madrid, weit mehr als nur sportliche Rivalität. Bedeutsame Erfolge Barças sind beispielsweise der 0:5-Auswärtssieg mit Johan Cruyff im Februar 1974 im Santiago-Bernabéu-Stadion von Madrid, das 2:6 an gleicher Stätte im Mai 2009 und das 5:0 in Barcelonas Stadion Camp Nou im November 2010. Die Serien 2010/2011 und 2011/2012 waren dabei geprägt von der Rivalität der Trainer Pep Guardiola bei Barça und José Mourinho bei Madrid. „El Clásico“ gehört zweifellos zu den größten Vereinsrivalitäten, die der Fußball zu bieten hat.

Barca-3-Gerarde-Pique

Gerard Piqué

Auch schlechte Zeiten werden nicht ausgespart, so die sportliche Krise seit Beginn der 60er-Jahre. Dennoch ist „Barça – Der Traum vom perfekten Spiel“ natürlich keine kritische Doku. Ziel ist es, den Mythos abzubilden – das gelingt eher durch Weglassen: Echte Einblicke ins Innenleben des FC Barcelona fehlen. Zwangsläufig zu kurz kommen auch kritische Töne zur überhand nehmenden Kommerzialisierung des Sports.

Barca-4-Guardiola

Trainer Pep Guardiola

Viele Akteure auf und neben dem Platz kommen zu Wort. „Barça – Der Traum vom perfekten Spiel“ liefert einen umfassenden Blick auf den Fußballclub, der sich gemäß seinem Vereinsmotto als „mehr als ein Verein“ sieht. Für am europäischen Spitzensport interessierte Fußballfans ist die Doku Pflichtprogramm.

Barca-6-Messi

Lionel Messi

Veröffentlichung: 22. April 2016 als Blu-ray und DVD

Länge: 122 Min. (Blu-ray), 120 Min. (DVD)
Altersfreigabe: FSK freigegeben ohne Altersbeschränkung
Sprachfassungen: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch
Originaltitel: Barça Dreams
SP 2015
Regie: Jordi Llompart
Drehbuch: Jordi Llompart
Zusatzmaterial: Originaltrailer, Interviews mit Johan Cruyff, Gary Lineker, Carles Rexach und Xavi Hernández, Trailershow
Vertrieb: Ascot Elite Home Entertainment

Copyright 2016 by Volker Schönenberger
Fotos & Packshot: © 2016 Ascot Elite Home Entertainment

 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

2 Antworten zu “Barça – Der Traum vom perfekten Spiel: Mehr als ein Verein?

  1. otto

    2016/05/03 at 14:24

    Wirklich sehr sehenswerte Doku, obwohl es für mixg nix neues gab, da alle Infos schon gelesen.
    Falls du das Thema vertiefen möchtest empfehle ich “ FC Barcelona – Das Jahr der Entscheidung“
    http://www.fuviblo.de/2012-08-06/dokumentation-fc-barcelona-200304-das-jahr-der-entscheidung/

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d Bloggern gefällt das: