RSS

Der Umleger – Die Stadt, die den Sonnenuntergang fürchtet

06 Sep

Der_Umleger-Packshot

The Town that Dreaded Sundown

Von Volker Schönenberger

Horrorthriller // Die erste filmische Umsetzung der „Texarkana Moonlight Murders“ beginnt fast dokumentarisch: Eine Stimme aus dem Off beschreibt die Atmosphäre im in Texas und Arkansas liegenden Grenzstädtchen Texarkana nach Ende des Zweiten Weltkriegs, als sich der Ort von den Entbehrungen der Kriegszeit zu erholen beginnt und die Menschen neue Hoffnung in die Zukunft schöpfen. Doch am Sonntag, 3. März 1946, attackiert ein maskierter Mann erstmals ein Liebespaar, verletzt beide schwer. Drei Wochen später schlägt er zum ersten Mal tödlich zu. Deputy Norman Ramsey (Andrew Prine) ist ihm dicht auf den Fersen, doch der Killer entkommt. Kurz darauf trifft der legendäre Captain J. D. Morales (Ben Johnson) von den Texas Rangers ein, der fortan die Ermittlungen leitet. Er kann aber nicht verhindern, dass der „Phantom Killer“ erneut zuschlägt.

Der_Umleger-3

Fast hätte Deputy Ramsey den Killer erwischt

Regisseur Charles B. Pierce („Die Nordmänner“) übernahm selbst eine Rolle: die des ungeschickten Polizeibeamten Benson, dessen Fahrkünste Morales zur Verzweiflung treiben und der bei einem Einsatz als Lockvogel in Frauenkleidern fungiert, was ihm den Spott der Kollegen einbringt. Etwas Comic Relief kann bei grimmigen Slasherfilmen nicht schaden, auch wenn Pierce womöglich der schlechteste Schauspieler seiner Crew war. Und grimmig geht es zu, wenn der Killer seine Opfer im Wald aufspürt, sie niederschlägt und erschießt oder eine junge Frau an einen Baum fesselt und mit einer an einer Posaune befestigten Klinge malträtiert.

Ermittlerduo, dennoch kein Buddy-Movie

Das ansehnliche Setdesign und der ab und zu immer mal wieder zu hörende Sprecher bewahren „Der Umleger“ die dokumentarische Anmutung, die dem Film gut zu Gesicht steht, auch wenn er die Ereignisse fiktiv zum Horrorthriller umsetzt. Dazu passt auch die Entscheidung, die Ermittler als Hauptfiguren zu präsentieren. Oscar-Preisträger Ben Johnson („Die letzte Vorstellung“) und der weniger bekannte Andrew Prine („Gettysburg“) machen den Film nicht zu einem Buddy-Movie, geben aber ein überzeugendes Duo ab.

Der_Umleger-1

Können Texas Ranger Morales …

Langsam senkt sich die Angst über die kleine Stadt, die den Sonnenuntergang fürchtet (Originaltitel des Films: „The Town that Dreaded Sundown“), bis die Menschen schließlich sogar ihre Häuser verrammeln und Zeitungen erst bei Tageslicht ausgetragen werden. Die Angst überträgt sich gelungen auf die Zuschauer und hält die Spannungsschraube in Bewegung.

Nun als einzelner Film zu haben

Tiberius Film hatte „Der Umleger“ bereits im September 2015 ins Bonusmaterial der limitierten 4-Disc-Steelbook-Edition von „Warte, bis es dunkel wird“ aufgenommen, der weniger als Remake denn als Neubearbeitung der Ereignisse inklusive zeitliche Verlagerung in die 70er zu sehen ist. Nun gibt es „The Town that Dreaded Sundown“ auch einzeln in gelungener HD-Umsetzung. Ein lohnenswerter Horrorthriller aus der Zeit, als der Slasherfilm langsam Fahrt aufnahm. Mögt Ihr „Der Umleger“ lieber oder bevorzugt Ihr „Warte, bis es dunkel ist“?

Der_Umleger-2

… und Ramsey die Mordserie beenden?

Veröffentlichung: 8. September 2016 als Blu-ray und DVD, 3. September 2015 im limitierten 4-Disc-Steelbook „Warte, bis es dunkel ist“ („Der Umleger“ als Teil des Bonusmaterials)

Länge: 90 Min. (Blu-ray), 86 Min. (DVD)
Altersfreigabe: FSK 16
Sprachfassungen: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch
Originaltitel: The Town that Dreaded Sundown
USA 1976
Regie: Charles B. Pierce
Drehbuch: Earl E. Smith
Besetzung: Ben Johnson, Andrew Prine, Dawn Wells, Jim Citty, Robert Aquino, Christine Ellsworth, Charles B. Pierce, Earl E. Smith, Bud Davis
Zusatzmaterial: Audiokommentar mit Justin Beahm und Historiker Jim Presley, Small Town Lawman: Interview mit Darsteller Andrew Prine (9:41), Survivor Stories: Interview mit Darstellerin Dawn Wells (5:17), Eye of the Beholder: Interview mit Kameramann James Roberson (12:33), Trailer (2:21), US Poster & Still Gallery, The Phantom of Texarkana (Hintergrundinfos über den Film und die echten Morde, auf denen die Geschichte basiert), exklusive Fotogalerie des deutschen „Der Umleger“-Filmplakats, der Kinoaushangfotos und des Pressehefts
Vertrieb: Tiberius Film

Copyright 2016 by Volker Schönenberger
Fotos & Packshot: © 2016 Tiberius Film

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

18 Antworten zu “Der Umleger – Die Stadt, die den Sonnenuntergang fürchtet

  1. Marcel Stiehl

    2016/09/18 at 15:20

    Warte bis es dunkel wird habe ich gesehen…fand ihn nicht schlecht. Und hoffe beim Sichten des Umlegers, das dieser doch fieser daher kommt…. 🙂 hoffe ich habe Glück

     
  2. Andreas Wesp

    2016/09/18 at 11:26

    Finde das original, wie bei so vielen Filmen, besser. Warte bis es dunkel wird hatte auch zu Beginn einen gewissen Reiz, jedoch war der Film insgesamt nicht so stimmig.

     
  3. Stefanie

    2016/09/18 at 11:23

    Schon länger gehört von dem film und bis jetzt viel positives..hoffe ich kann ihn auch mal sichtigen damit ich ihre frage beantworten kann.

     
  4. jacker

    2016/09/17 at 09:31

    Zeit um Slasher-Hausaufgaben zu machen – kenne keinen, will aber beide sehen!

     
  5. Biggy

    2016/09/16 at 19:39

    kenne den Umleger leider noch nicht

     
  6. lacyleech

    2016/09/15 at 21:16

    Mir gefällt „Der Umleger“ besser.

     
  7. Claudia Benz

    2016/09/15 at 12:02

    ❤️❤️❤️❤️❤️

     
  8. Dirk Busch

    2016/09/15 at 10:50

    Kenne auch keinen von beiden.Mit etwas Glück wird sich das aber vielleicht bei einem Titel ändern. 🙂

     
  9. Darth Oedel

    2016/09/11 at 12:04

    Um die Frage beantworten zu können muss ich erst gewinnen. 😉 Kenne bisher nur „Warte bis es dunkel wird“ und der hat mir gut gefallen.

     
  10. DB

    2016/09/10 at 12:39

    Ich kenne auch nur „Warte bis es Dunkel wird“ und hoffe es kann mir bei meiner Bildungslücke geholfen werden… 😉

     
  11. Gleske Daniel

    2016/09/10 at 10:21

    Habe beide noch nicht gesehen.

     
  12. Ami Wee

    2016/09/10 at 09:28

    Warte, bis es dunkel wird. 🙂 Aber „Der Umleger“ wird, dank der Kritik, nochmal geschaut, versprochen. 😉

     
  13. Vanessa Simon

    2016/09/10 at 06:04

    Warte bis es dunkel wird – Allerdings nur weil ich den Film „Der Umleger“ bisher leider noch nicht kenne.

     
  14. martinb62

    2016/09/09 at 20:07

    Warte, bis es dunkel ist gefällt mir besser.

     
  15. Filmschrott

    2016/09/09 at 17:04

    Ich mag „Der Umleger“ mehr, aber bis gerade eben war mir nicht mal bewusst, dass der so einen bescheuerten deutschen Titel hat. Gewinnen will ich ihn natürlich trotzdem. Aber warum muss man so einen geilen Titel wie „The Town That Dreaded Sundown“ durch so einen beknackten Titel ersetzen?

     
  16. Matthias

    2016/09/09 at 14:55

    Bin echt mal auf den Film gespannt 🙂 Klasse Aktion übrigens, LG Matze

     
  17. teamo

    2016/09/09 at 12:36

    Leider habe ich keinen von beiden bisher gesehen. Wäre aber mal an der Zeit 🙂

     
  18. Pascal Reis

    2016/09/09 at 12:11

    Der Umleger.

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: