RSS

Skin Collector – Serienkiller mit Sammeltrieb

02 Nov

skin_collector-packshot

Shiver

Von Volker Schönenberger

Horrorthriller // Ein unscheinbarer Gast (John Jarratt) blitzt in einem Diner in Kalifornien bei der jungen Kellnerin Kathy ab, die er ins Kino einladen will. Nach Feierabend lauert er ihr auf und erschlägt sie. Das hat sie nun davon!

skin_collector-3

Der „Greif“ schlägt wieder zu

Zwölf Jahre später in Portland, Oregon: Der unscheinbare Gast hat sich zum Serienkiller gemausert, der sich „Greif“ nennt und seine Opfer vorzugsweise mit einem stählernen Draht abmurkst, den er als Garrotte einsetzt. Aus den toten Frauen schneidet er Hautstücke als Trophäen heraus. Obwohl sich „Greif“ sogar bei der Polizei zu Wort meldet, kommen die Detectives Delgado (Casper Van Dien) und Burdine (Rae Dawn Chong) mit ihren Ermittlungen nicht recht voran, die Zahl der Opfer steigt. Doch dann kann sich die Versicherungsangestellte Wendy (Danielle Harris) aus einer Attacke des Killers befreien. Das nötigt ihm Respekt ab, aber natürlich kann er die junge Frau nicht mir nichts, dir nichts davonkommen lassen.

skin_collector-6

Die Detectives sind dem Serienkiller auf der Spur …

„Skin Collector“ punktet mit anständiger Besetzung. Als Serienkiller überzeugt der aus den beiden „Wolf Creek“-Filmen bekannte John Jarratt – Teil 3 ist schon seit mehr als einem Jahr angekündigt und soll wohl tatsächlich kommen, aber erst nach Fertigstellung einer zweiten Miniserie. Vom australischen Folterknecht zum US-Serienkiller mag es kein weiter Weg sein, aber Jarratt verleiht seinem „Greif“ doch andere Facetten, er ist eher krankhaft gestört als boshaft, aber natürlich nicht minder bösartig als Mick Taylor im Outback.

skin_collector-8

… können aber weitere tote Frauen nicht verhindern

Als Ermittler fungieren Caspar Van Dien und Rae Dawn Chong, die seinerzeit mit Filmen wie „Starship Troopers“ und „Sleepy Hollow“ (Van Dien) bzw. „Phantom Kommando“ und „Die Farbe Lila“ (Chong) auf sich aufmerksam machten. Es hat schon seinen Grund, dass beide es nie in größere Produktionen verschlagen hat, aber als Cop-Duo geben sie eine gute Figur ab. Beide werden für kleine Produktionen gebucht, Van Dien deutlich mehr als Chong. Da gehören sie auch hin und sind sie gut aufgehoben, dort sehen wir sie gern.

skin_collector-2

Wendy soll sein nächstes Opfer werden …

Als vermeintlich wehrloses Opfer ist die unter anderem aus Rob Zombies „Halloween“-Versionen bekannte Danielle Harris weit mehr als ein „Final Girl“, sondern ebenbürtige Gegnerin des „Greif“. Ihre Wendy hätte eine etwas stärkere Charakterisierung verdient gehabt, aber ihr Überlebenswille gleicht das aus. Wenig überzeugend geraten ist allerdings, wie einfach der „Greif“ Polizisten ausschalten kann. Einige Uniformierte pflastern seinen Weg. Für den Fortgang seiner Jagd auf Wendy ist das natürlich unerlässlich, aber da hätten ein paar bessere Drehbuch-Ideen Not getan. Nur ein Beispiel – man verzeihe mir die minimal spoilernde Andeutung: Dass der Bewacher im Gefängniswagen hinten im unmittelbaren Kontakt mit den Insassen eine Schusswaffe dabei hat, erscheint als grober Schnitzer.

skin_collector-4

… erweist sich aber als keineswegs hilflos

Obwohl die Uncut-Freigabe ab 18 Jahren berechtigt ist, bekommen wir keinen Folter- oder Terror-Exzess zu sehen. „Skin Collector“ folgt bekannten Pfaden des Serienkiller-Settings und fügt diesen keine neue Abzweigungen hinzu. Der Horrorthriller eckt nicht an. Er wird unter Genreguckern weder Begeisterungsstürme noch Empörung auslösen. Welche Serienkiller-Filme könnt Ihr empfehlen?

skin_collector-5

Hübsche Trophäensammlung

Veröffentlichung: 3. November 2016 als Blu-ray und DVD

Länge: 96 Min. (Blu-ray), 92 Min. (DVD)
Altersfreigabe: FSK 18
Sprachfassungen: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch
Originaltitel: Shiver
USA 2012
Regie: Julian Richards
Drehbuch: Robert Weinbach, nach einem Roman von Brian Harper
Besetzung: Casper Van Dien, Danielle Harris, John Jarratt, Rae Dawn Chong
Zusatzmaterial: Interviews mit Cast & Crew, Interview mit Produzent und Drehbuchautor Robert Weinbach, Interview mit Romanautor Brian Harper, deutscher und englischer Trailer, Trailershow, Wendecover
Vertrieb: Tiberius Film

Copyright 2016 by Volker Schönenberger
Fotos & Packshot: © 2016 Tiberius Film

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

44 Antworten zu “Skin Collector – Serienkiller mit Sammeltrieb

  1. Robert

    2016/11/19 at 08:06

    Hannibal Lecter

     
  2. Oliver S.

    2016/11/18 at 09:18

    Also auf jeden Fall die Saw & die Texas Chainsaw Reihe. Leatherface hat ja schließlich auch das Recht, Serienkiller genannt zu werden. Er macht seinen Job ja auch schon ein paar Jahre 🙂

     
  3. Jan

    2016/11/17 at 21:52

    Hitcher, der Highway-Killer (aber das Original!)

     
  4. JM

    2016/11/14 at 09:34

    SIeben

     
  5. Marga

    2016/11/13 at 08:52

    Seven

     
  6. Natalie Landes

    2016/11/12 at 20:52

    SAW Filme

     
  7. Gerlinde Kaneberg

    2016/11/12 at 15:41

    Schweigen der Lämmer!

     
  8. Sabine

    2016/11/12 at 13:55

    Psycho

     
  9. Sarah

    2016/11/12 at 11:03

    Sieben und Schweigen der Lämmer!

     
  10. Andreas Wesp

    2016/11/12 at 09:51

    Henry
    Ed Gei
    Das Schweigen der Lämmer
    Der Totmacher

     
  11. Dieter

    2016/11/11 at 22:11

    Dexter

     
  12. Gabriela

    2016/11/11 at 20:32

    die Serie „Dexter“

     
  13. Nicole

    2016/11/11 at 19:29

    Ich mag am liebsten Dexter.

     
  14. Dirk B

    2016/11/11 at 19:28

    Collector und Collection an erster Stelle bei mir, Hannibal als Serie und auch Dexter, bei der ich auch sehr schätze, dass sie gezielt ein Ende fand.

     
  15. Christof

    2016/11/11 at 18:59

    SAW-Reihe

     
  16. Oliver Wiegand

    2016/11/11 at 17:44

    Die SAW – Reihe

     
  17. Tanja Hammerschmidt

    2016/11/11 at 16:43

    der beste ist der collector 🙂 wobei der zweite teil sogar n tick geiler ist

     
  18. Toni

    2016/11/11 at 16:26

    Hannibal Lecter

     
  19. Wulf brandt

    2016/11/11 at 16:17

    Ganz klar ‚Sieben‘ mit großartigen Brad Pitt, Morgan Freeman und vor allem Kevin Spacey.
    Übertroffen evtl nur von Dexter, aber da das ne Serie ist, zählt das hier wohl nicht, oder?

     
  20. Monia G.

    2016/11/11 at 15:15

    Hannibal , der Klassiker. Jack the Ripper ist auch nicht schlecht

     
  21. janni

    2016/11/11 at 14:11

    die Serie „Hannibal“

     
  22. Kai Backes

    2016/11/11 at 13:57

    Sieben, Manhunt, Nightstalker…

     
  23. glueckspilz82

    2016/11/11 at 13:54

    Hannibal Lecter

     
  24. Ingo Maaßen

    2016/11/11 at 13:48

    Ich habe viele Favoriten, aber einer der besten ist für mich : Citizen X aus dem Jahr 1995 von Chris Gerolmo mit Stephen Rea & Donald Sutherland in den Hauptrollen.
    Dass der Film auch noch auf einem wahren Fall basiert, macht den Film noch interessanter!

     
    • V. Beautifulmountain

      2016/11/11 at 14:44

      Oh ja. Andrei Tschikatilo, ein Fall, der einen frösteln lässt. Sehr gut filmisch aufgearbeitet. Er konnte unter anderem deshalb so lange wüten, weil Serienkiller in der Sowjetunion als Produkt der westlichen Dekadenz galten und es sie deshalb im real existierenden Sozialismus nicht geben durfte.

       
      • Ingo Maaßen

        2016/11/11 at 15:29

        Es gab davon ja 2004 noch ein Remake : „Evilenko“ mit Malcolm McDowell. Der hat mich aber nicht so vom Hocker gerissen!

         
      • V. Beautifulmountain

        2016/11/11 at 15:54

        Mich auch nicht.

         
  25. Sindy

    2016/11/11 at 13:18

    Die Filme von SAW kann ich empfehlen.

     
  26. Britt Fender

    2016/11/11 at 12:51

    Maniac ist ganz interessant gemacht.
    Zu den Klassikern die man gesehen haben sollte zähle ich Filme wie Sieben, American Psycho, Zodiac, Das Schweigen der Lämmer, Psycho, Hannibal und Scream.
    Nichts für schwache Nerven, aber richtig gut ist zudem Antikörper.
    Wer es ein bisschen psychologischer mag und ohne viel Blut, dem empfehle ich den eher unbekannten Film Funny Games oder Mr. Brooks mit Kevin Costner.
    Vielen würde sicher zuerst SAW einfallen, aber die sind irgendwie nicht so meins. Wer Splatter und Nervenkitzel mag, wird damit aber sicher zufrieden gestellt.
    Als Serie ist natürlich Dexter der Klassiker und eine meiner Lieblingsserien, aber auch Bates Motel geht das Thema sehr interessant an. Wer lieber auf Seite eines interessanten Ermittlerteams steht sollte sich Criminal Minds ansehen.

     
  27. Mac.

    2016/11/11 at 10:44

    Sylar aus der Serie Heroes ist ein interessanter Charakter.

     
  28. Filmschrott

    2016/11/11 at 10:03

    Da fällt mir natürlich spontan Finchers „Seven“ ein.

     
  29. Vanessa B

    2016/11/11 at 09:37

    Für zählen die Scream-Filme zu den besten Filme 🙂

     
  30. Peter

    2016/11/11 at 09:36

    American Psycho

     
  31. martinb62

    2016/11/11 at 09:04

    Das Schweigen der Lämmer oder American Psycho

     
  32. Ben Halten

    2016/11/11 at 08:55

    Das Schweigen der Lämmer

     
  33. Alisa S.

    2016/11/11 at 08:28

    Mir fällt spontan Psycho ein. Ein wirklich klasse Film und sehr zu empfehlen!

     
  34. Claudia benz

    2016/11/11 at 08:21

    Der fehlt mir noch in meiner Sammlung ❤️

     
  35. christin

    2016/11/11 at 08:10

    Hannibal ist da ein Klassiker.

     
  36. Katrin Moussa

    2016/11/11 at 08:08

    Ich liebe die Serie Dexter und kann sie jedem empfehlen.Ein Serienmörder den man richtig lieb gewinnt!!!

     
  37. Daniela

    2016/11/11 at 07:35

    Hallo,
    einen Film kann ich jetzt nicht sagen, aber die Serie „Dexter“.
    LG Daniela

     
  38. Maik G.

    2016/11/11 at 06:47

    Also wenn er dazu zählt, wäre es für mich definitiv „Maniac“

     
    • V. Beautifulmountain

      2016/11/11 at 07:00

      Es gibt ja in diesem Fall keine falschen Antworten. 😉

       
      • JM

        2016/11/14 at 09:36

        Dann wäre „Findet Dorie“ ja auch nicht falsch 😀

         

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: