RSS

Horror für Halloween – Das nächste Gewinnspiel: 1 x Die Schlange im Regenbogen als Limited Collector’s Edition Mediabook

11 Okt

Verlosung

Zombies haben weit mehr zu bieten als bräsig durch die Gegend zu schlurfen und Menschen anzuknabbern. 1988 ging Wes Craven („The Last House on the Left“) weit zurück in der Mythologie der Untoten und schuf mit „Die Schlange im Regenbogen“ einen höchst ansehnlichen Grusler, in welchem er seine Horrorstory auf clevere Weise mit der politischen und gesellschaftlichen Situation im diktatorisch geführten Haiti vermengte. Koch Films hat das Werk im Mediabook-Format mit Blu-ray und DVD veröffentlicht und uns ein Exemplar zum Verlosen zur Verfügung gestellt. Dafür herzlichen Dank im Namen der kommenden Gewinnerin oder des kommenden Gewinners!

Teilnahmebedingungen

Zwar bringt es mir Spaß, Filme unter die Leute zu bringen, weil sich die überwältigende Mehrzahl der Gewinnerinnen und Gewinner aufrichtig freut und höflich bedankt. Dennoch geht der Versand etwas ins Geld, zumal „Die Nacht der lebenden Texte“ nach wie vor keinen Cent Ertrag abwirft (die unten ab und zu eingeblendete Werbung schaltet WordPress). Daher: Auf freiwilliger Basis darf mir jede/r Gewinner/in gern anbieten, das Porto in Höhe von 2,70 Euro zu übernehmen – oder höher beim Wunsch nach versichertem Versand. Gebt mir das aber bitte nicht schon im Kommentar mit eurer Antwort bekannt, sondern erst im Gewinnfalle. Ich will nicht in Verdacht geraten, die Sieger danach zuzuteilen.

Zwecks Teilnahme am Gewinnspiel sind bis Sonntag, 20. Oktober 2019, 22 Uhr, folgende Fragen zu beantworten, was euch nach Lektüre von meiner Rezension des Films und einem Blick auf meine Zombies-Rubrik keine Probleme bereiten sollte:

1. Auf welchem Platz meiner persönlichen und höchst subjektiven Rangliste der Zombiefilme befindet sich „Die Schlange im Regenbogen“ derzeit?

2. Welche Ungenauigkeit enthält der deutsche Filmtitel?

3. Unter welchem politischen Regime ist die Handlung angesiedelt?

4. Von wessen Schicksal ist die Figur Christophe Durand inspiriert?

5. Welche beiden Filme, die Zombies nicht als Menschenfresser zeigen, sondern das klassische Voodoo-Motiv des Untoten als willenloser Sklave aufgreifen, siedle ich in meiner Zombiefilm-Rangliste noch etwas höher an?

Einen Fehlschuss gebe ich euch – jeder hat ja mal einen Blackout, daran soll die Teilnahme nicht scheitern, also landet Ihr mit vier korrekten Antworten im Lostopf. Minimal fehlerhafte Schreibweisen und Tippfehler toleriere ich, wenn klar ist, wer oder was gemeint ist. Alle Kommentare werden erst nach Ende der Abgabefrist veröffentlicht. Während der Laufzeit des Gewinnspiels werde ich nach und nach die Namen aller bislang eingegangenen Kommentatorinnen und Kommentatoren hier unten auflisten.

Folgt „Die Nacht der lebenden Texte“!

Wollt Ihr kein Gewinnspiel und keine Rezension verpassen? Folgt „Die Nacht der lebenden Texte“! Entweder dem Blog direkt (in der rechten Menüleiste E-Mail-Adresse eintragen und „Folgen“ anklicken) oder unserer Facebook-Seite.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Teilnahmeberechtigt sind alle, die eine Versandanschrift innerhalb Deutschlands haben oder bereit sind, die Differenz zum Inlandsporto zu übernehmen. Für Transportverlust übernehme ich keine Haftung (verschicke aber sicher verpackt und korrekt frankiert). Die Gewinnerin oder den Gewinner werde ich im Lauf von etwa zwei Wochen nach Ende der Frist bekanntgeben, indem ich diesen Text um einen Absatz ergänze, und sie oder ihn auch per E-Mail benachrichtigen. Wer sich spätestens drei Tage nach meiner zweiten Benachrichtigung nicht zurückmeldet, verliert den Anspruch auf das Mediabook. In dem Fall lose ich unter den leer ausgegangenen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen neuen Namen aus.

Nur eine Teilnahme pro Haushalt. Ich behalte mir vor, Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht für den Lostopf zuzulassen oder ihnen im Gewinnfall nachträglich den Preis abzuerkennen, sofern mir Mehrfachteilnahmen unter Alias-Namen unterkommen. Autorinnen und Autoren von „Die Nacht der lebenden Texte“ sowie deren und meine Familienmitglieder dürfen leider nicht mitmachen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Achtung, Sonderregel: Im Rahmen der diesjährigen „Horror für Halloween“-Strecke wird es fünf Gewinnspiele geben – vier davon, bei denen je ein Mediabook zu gewinnen ist, gefolgt vom Hauptgewinnspiel mit zahlreichen Preisen, darunter wiederum einige Mediabooks. Um eine einigermaßen gerechte Verteilung zu gewährleisten, lege ich fest: Wer eines der vier Mediabooks aus den Einzel-Gewinnspielen gewinnt, verwirkt sein Recht auf eines der drei übrigen einzeln ausgelobten Mediabooks sowie darauf, sich beim Hauptgewinnspiel als eine/r der ersten acht einen Preis aussuchen zu dürfen.

Bislang teilgenommen haben (mit fünf korrekten Antworten, sofern nicht anders vermerkt):

01. Jens Albers
02. Filmschrott
03. Frank Warnking sollte bei den Fragen 2 und 5 noch nachbessern.
04. Thomas
05. Oliver Maey
06. Daniel hat bei Frage 5 drei Titel genannt, landet aber dennoch im Lostopf.
07. Rainer Pampuch
08. Christian Anger
09. Klaus Marquardt
10. DirkB
11. Andreas H.
12. Thomas Hortian, dessen Hinweis auf einen dritten Film in Frage 5 nicht von der Hand zu weisen ist, auch wenn sie in diesem nicht als willenlose Sklaven gezeigt werden, aber in der Tat auch nicht als Menschenfresser. Das von Thomas genannte, bei mir weit vorn platzierte Werk habe ich erst kürzlich wieder geschaut, Rezension folgt noch im Rahmen der diesjährigen „Horror für Halloween“-Strecke.
13. Rico Lemberger
14. Jens hat zwar Frage 5 nicht ganz korrekt beantwortet, landet aber natürlich dennoch im Lostopf.
15. Birgit
16. Stefan Tieste
17. Klaus
18. Christoph Leo landet trotz falscher Antwort auf Frage 5 im Lostopf.
19. Thomas Oeller
20. Andreas Weber

Das Mediabook geht an Filmschrott. Herzlichen Glückwunsch! Du wirst benachrichtigt.

Die Rezension von „Die Schlange im Regenbogen“ findet Ihr auch hier.

Copyright 2019 by Volker Schönenberger

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , ,

20 Antworten zu “Horror für Halloween – Das nächste Gewinnspiel: 1 x Die Schlange im Regenbogen als Limited Collector’s Edition Mediabook

  1. Andreas Weber

    2019/10/20 at 16:25

    1) 12
    2) Es muss „und“ und nicht „im“ lauten.
    3) Duvalier Regime
    4) Clairvius Narcisse
    5) Woodoo – Die Schreckensinsel der Zombies, Nächte des Grauens

     
  2. Thomas Oeller

    2019/10/20 at 12:00

    1. 12.Platz
    2. Schlange „im“ Regenbogen passt nicht zu den Legenden des Voodoo
    3. Duvalier-Regime
    4. Clairvius Narcisse
    5. Über dem Jenseits / Nächte des Grauens

     
  3. Christoph Leo

    2019/10/20 at 04:58

    1. Das ist Platz 12

    2. „In den Legenden des Voodoo symbolisiert die Schlange unsere Erde. Der Regenbogen ist ein Symbol des Himmels. Alle Lebewesen müssen zwischen diesen beiden leben und sterben. Doch weil der Mensch eine Seele hat, kann er an einen schrecklichen Ort geraten, wo der Tod nur der Anfang ist. So erfahren wir es von einer Texttafel zu Beginn des Films. Von einer Schlange „im“ Regenbogen kann also keine Rede sein“ habe ich mal so herauskopiert und beschreibt denke ich was du meinst.

    3. Jean-Claude „Baby Doc“ Duvalier

    4. Clairvius Narcisse

    5. Woodoo – Die Schreckensinsel der Zombies und Über dem Jenseits / Geisterstadt der Zombies

     
  4. Klaus

    2019/10/19 at 13:03

    Lösungen:
    1.) auf dem 12.Platz
    2.) er lautet „Die Schlange „im“ Regenbogen“, korrekt übersetzt müsste es heißen „Die Schlange „und“ der Regenbogen“
    3.) unter der haitianischen Diktatur von Jean-Claude „Baby Doc“ Duvalier
    4.) vom Schicksal von Clairvius Narcisse
    5.) „Nächte des Grauens“ und „Ich folgte einem Zombie“

     
  5. Stefan Tieste

    2019/10/18 at 13:09

    Rätsel „Die Schlange im Regenbogen“ :

    1. Rang 12
    2. Es müsste heißen : Die Schlange Und der Regenbogen
    3. Diktatur von Jean-Claude „Baby Doc“ Duvalier in Haiti
    4. Clairvius Narcisse
    5. Nächte des Grauens und Ich folgte einem Zombie

     
  6. Birgit

    2019/10/15 at 14:58

    Meine Lösungen:
    1.) Platz 12
    2.) Die Schlange „im“ Regenbogen statt besser Die Schlange „und“ der Regenbogen
    3.) Die Diktatur von Jean-Claude „Baby Doc“ Duvalier auf Haiti
    4.) Clairvius Narcisse
    5.) „Ich folgte einem Zombie“ und „Nächte des Grauens“

     
  7. Jens

    2019/10/15 at 12:39

    Dann versuche ich mal mein Glück und hoffe auf nicht zu viele Blackouts heute 🙂

    1. Platz 12
    2. Die korrekte übersetzung wäre „Die Schlange und der Regenbogen“, nicht „Die schlange im Regenbogen“
    3. Duvalier-Regime
    4. von Clairvius Narcisse, einem Haitianer, der angeblich von den Toten zurückkehrte
    5. Über dem Jenseits, Ich folgte einem Zombie

     
  8. Rico Lemberger

    2019/10/13 at 16:22

    Schönes Gewinnspiel. Toller Preis. Hier meine Antworten:

    1) Platz 12
    2) Es müsste Die Schlange „und“ der Regenbogen heißen.
    3) Duvalier-Regime
    4) Clairvius Narcisse
    5) Woodooo – die Schreckensinsel der Zombies und Nächte des Grauens

     
  9. Oliver Maey

    2019/10/13 at 07:59

    1. 12
    2. „im“ statt „und“
    3. Duvalier Regime
    4. Clairvius Narcisse
    5. 9 und 11

     
  10. Thomas Hortian

    2019/10/12 at 17:04

    1. Viel zu weit hinten, sprich Platz 12. 😀
    2. Der Originaltitel lautet THE SERPENT AND THE RAINBOW, was korrekt übersetzt natürlich „Die Schlange und der Regenbogen“ bedeutet.
    3. Zur Zeit von Jean-Claude Duvalier, auch „Baby Doc“ genannt.
    4. Es ist angelehnt an Clairvius Narcisse, dessen Fall Wade Davis u.a. in seinem Buch beschreibt.
    5. Auf jeden Fall ICH FOLGTE EINEM ZOMBIE (Platz 9) und NÄCHTE DES GRAUENS (Platz 11). Aber ich denke, doch da bin ich mir zu 99 % sicher, dass in ÜBER DEM JENSEITS (Platz 4) die Spinnen die einzigen sind, die einen Menschen fressen. Die Zombies im Hotel und im Krankenhaus knabbern wohl niemanden an (ich hab nur kurz reingespult)…

     
  11. Andreas H.

    2019/10/12 at 15:35

    1.) Platz 12
    2.) Der Originaltitel lautet Die Schlange und der Regenbogen. Die Schlange symbolisiert unsere Erde. Der Regenbogen ist ein Symbol des Himmels. Alle Lebewesen müssen zwischen diesen beiden leben und sterben. Ein Schlange im Regenbogen gibt es demnach nicht.
    3.) Haiti in der Zeit gegen Ende der Diktatur von Jean-Claude „Baby Doc“ Duvalier
    4.) Clairvius Narcisse, ein Haitianer, der angeblich von den Toten zurückkehrt
    5.) Ich folgte einem Zombie, Nächte des Grauens

     
  12. DirkB

    2019/10/12 at 14:45

    Hihi, hier meine Antworten und vielen Dank für die Chance. LG, Dirk

    1. Auf Platz 12
    2. Serpent and the rainbow heisst eigenlich Schlange und der Regenbogen
    3. Diktatur von Jean-Claude „Baby Doc“ Duvalier
    4. das Schicksal von Clairvius Narcisse
    5. 09. Ich folgte einem Zombie und 11. Nächte des Grauens

     
  13. Klaus Marquardt

    2019/10/12 at 13:34

    Hallo!
    1. Platz 12
    2. im deutschen heißt es im Regenbogen und im Original heißt es die Schlange und der Regenbogen
    3. Diktatur von Jean-Claude Duvalier
    4.Clairvius Narcisse
    5. Nächte des Grauens / I walk with a Zombie

     
  14. Christian Anger

    2019/10/11 at 23:30

    Hallo,
    hier die (hoffentlich korrekte) Beantwortung der Fragen:
    1. Der Film befindet sich auf Platz 12 deiner Zombie-Favoriten-Liste
    2. Die Ungenauigkeit besteht darin, dass von einer Schlange „im“ Regenbogen die Rede ist
    3. Die Handlung ist während des Duvalier-Regimes angesiedelt
    4. vom Schicksal des Clairvius Narcisse
    5. Weiter oben sind die Klassiker „Ich folgte einem Zombie“ und „Nächte des Grauens“ angesiedelt 🙂

     
  15. Rainer Pampuch

    2019/10/11 at 17:06

    Moin Volker 🙂

    Aktuell befindet er sich auf Platz 12

    Der Titel suggeriert, dass sich die Schlange im Regenbogen befindet, bzw. aus ihm heraus kommt, während im Originaltitel beide koexistieren.

    Die Handlung findet zur Zeit, bzw. unter dem Duvalier-Regime statt.

    Die Figur des Durand wurde von Clairvius Narcisse inspiriert.

    Da bleiben nur „Ich folgte einem Zombie“ und „Nächte des Grauens“.

    P.S.: White Zombie ist toll und fehlt noch in deiner Liste. 🙂

     
  16. Daniel

    2019/10/11 at 14:37

    Ich würde gerne beim Gewinnspiel mitmachen 🙂

    1. Platz 12
    2. Es ist eher abenteuerlich ins Deutsche übersetzt worden. Von einer Schlange IM Regenbogen ist eig gar keine Rede
    3.Jean-Claude „Baby Doc“ Duvalier. Haitianischer Politiker
    4.Clairvius Narcisse aus dem Buch „Schlange und Regenbogen“
    5. Über dem Jenseits und Woodo die Schreckeninsel der Zombis. Aber vllt auch: Nächte des Grauens?

    Ich persönlich habe richtig Lust auf den Film und würde mich freuen.
    Viele Grüße und vielen Dank
    Daniel

     
  17. Thomas

    2019/10/11 at 11:16

    1. Platz 12
    2. In den Legenden des Voodoo symbolisiert die Schlange unsere Erde. Der Regenbogen ist ein Symbol des Himmels. Alle Lebewesen müssen zwischen diesen beiden leben und sterben. Doch weil der Mensch eine Seele hat, kann er an einen schrecklichen Ort geraten, wo der Tod nur der Anfang ist. So erfahren wir es von einer Texttafel zu Beginn des Films. Von einer Schlange „im“ Regenbogen kann also keine Rede sein
    3. Diktatur von Jean-Claude Duvalier
    4. Clairvius Narcisse
    5. Nächte des Grauens / Im Bann des Voodoo-Priesters (The Plague of the Zombies, USA 1966) + Ich folgte einem Zombie (I Walked with a Zombie, USA 1943)

     
  18. Frank Warnking

    2019/10/11 at 09:37

    1) auf Platz 12
    2) In den Legenden des Voodoo symbolisiert die Schlange unsere Erde. Der Regenbogen ist ein Symbol des Himmels.
    3)Jean-Claude „Baby Doc“ Duvalier
    4) von Clairvius Narcisse beschreibt, einem Haitianer, der angeblich von den Toten zurückkehrte
    5)Woodoo – Die Schreckensinsel der Zombies und Nächte des Grauens / Im Bann des Voodoo-Priesters (The Plague of the Zombies, USA 1966)

     
  19. Filmschrott

    2019/10/11 at 08:25

    1. 12
    2. Das Wort „im“ passt nicht zur Definition des Ursprungs
    3. Duvalier-Regime
    4. Clairvius Narcisse
    5. NÄCHTE DES GRAUENS & ICH FOLGTE EINEM ZOMBIE

     
  20. Jens Albers

    2019/10/11 at 06:59

    Huhu.

    1. Er ist auf Platz 12. Hätte ruhug höher gesetzt werden dürfen… So auf 11 oder 10 😜
    2. Die Ungenauigkeit liegt in dem Wörtchen „im“ bei „im Regenbogen“
    3. Ich geh mal davon aus, dass die Diktatur unter dem Duvalier-Regime erfragt wurde.
    4. Inspiriert wurde er vom Schicksal von Clairvius Narcisse der auch von den Toten zurückgekehrt sein soll.
    5. Auf Platz 11 „Nächte des Grauens“ und auf Platz 9 „Ich folgte einem Zombie“

    Mit besten Grüßen und so 😜

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

 
%d Bloggern gefällt das: