RSS

Action/Krimi/Thriller

Was unterscheidet einen Krimi von einem Thriller? Ab welchem Actiongrad wird aus einem Thriller ein Actionthriller? Und wann ist es lediglich ein Actionfilm? Keine leicht zu beantwortenden Fragen, weshalb ich mich entschieden habe, diese Bereiche hier zusammenzufassen. Da die Zahl der Beiträge bei „Die Nacht der lebenden Texte“ mittlerweile hoch ist, kann ich diese Rubrik erst nach und nach komplettieren, indem ich das alphabetische Inhaltsverzeichnis durchforste, beginnend logischerweise mit A und B. Nach und nach kommen die anderen Buchstaben hinzu.

Die 1940er

Ausgestoßen (GB1947)

Der Auslandskorrespondent (USA 1940)

Die 1950er

Abgeschoben (USA 1950)

Die 1960er

Besessen – Das Loch in der Wand (NL/BRD 1969)

Die 1970er

Assault – Anschlag bei Nacht (USA 1976)

Atemlos vor Angst (USA 1977)

Schwarzer Sonntag (USA 1977)

Die 1980er

Blackout – Anatomie einer Leidenschaft (GB 1980)

Blow Out – Der Tod löscht alle Spuren (USA 1981)

Black Moon (USA 1986)

Black Eagle (USA 1988)

Bloodsport (USA 1988)

Cyborg (1989)

2012

Berberian Sound Studio (GB 2012)

Blood (GB 2012)

2013

Absolute Deception (USA 2013)

Badges of Fury – Two Cops. One Killer. No Limits (CHN 2013)

Die Bangkok Verschwörung (THAI 2013)

Borgman (NL/BEL/DK 2013)

7th Floor – Jede Sekunde zählt (SP/ARG 2013)

2 Guns (USA 2013)

2014

American Muscle (USA 2014)

A Most Wanted Man (GB/USA/D 2014)

Big Game – Die Jagd beginnt (FIN/GB/D 2014)

Lost Girl – Fürchte die Erlösung (AUS 2014)

96 Hours – Taken 3 (F 2014)

300 – Rise of an Empire (USA 2014)

2015

American Ultra (USA/CH 2015)

Blackhat (USA 2015)

Black Mass (USA 2015)

2016

Bastille Day (F/GB/USA 2016)

Boston (USA 2016)

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

 
%d Bloggern gefällt das: