RSS

Miriam Dames

Miriam Dames ist studierte Kulturwissenschaftlerin, DJ und Sammlerin von Platten, vor allem der 60er- und 70er-Jahre. Sie schaut Filme aus dieser Zeit schon mal nur wegen der Ausstattung, der Musik und den Sprüchen, ansonsten aber auch gern Animations- und Science-Fiction-Streifen sowie französische und israelische Filme.

Ihre Beiträge auf „Die Nacht der lebenden Texte“:

Northern Soul (Drama, GB 2014)

Amy (Musik-Doku, GB 2015)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: