RSS

Geschenkt ist noch zu teuer – Einzug in die Bruchbude

08 Mrz

Geschenkt_teuer-Cover

The Money Pit

Von Simon Kyprianou

Komödie // „Geschenkt ist noch zu teuer“ ist verspielt beängstigend in der Realität geerdet: Ein junges Pärchen, Walter und Anna (Tom Hanks, Shelley Long), ein Hauskauf, Zukunftspläne, das kennt man. Tom Hanks hat hier die unbedarfte Ausstrahlung eines Jedermann, eine ideale Projektionsfläche. Dann wird dieses realistische Szenario in einen grotesken Slapstick-Horror-Exzess getrieben: Das Haus – und damit die Träume des Paars – fallen sprichwörtlich in sich zusammen.

Geschenkt_teuer-1

Das Leben im Traumhaus hält …

Walter kämpft gegen störrische Küchengeräte, gegen eine wenig standhafte Treppe, gegen ein gemeines Loch im Boden, gegen eine Baufirma, deren ironische Überzeichnung mit der Realität erschreckend viel gemein hat, und für seine Freundin. Ihm dabei zuzusehen ist ein herrliches Vergnügen. Der junge Hanks besaß ein wunderbares Talent für Comedy und die Fähigkeit, all die komischen Schrecklichkeiten mit einer stillen Würde und einem „leisen Stolz“ – wie Paul Thomas Anderson es mal über den großen Adam Sandler gesagt hat – über sich ergehen zu lassen.

Geschenkt_teuer-5

… einige Überraschungen bereit

„Geschenkt ist noch zu teuer“ ist ein nicht stillstehender, hyperaktiver Comedy-Rausch, mit herrlichen Spezialeffekten und wunderbarem Schauspiel. Ein Film, den man immer wieder über sich ergehen lassen kann, ohne das Vergnügen zu schmälern. Schön, dass er nun in anständiger Bildqualität auf Blu-ray erscheint.

Tom Hanks bei „Die Nacht der lebenden Texte“:

Geschenkt ist noch zu teuer (1986)
Meine teuflischen Nachbarn (1989)
Terminal (2004)
Captain Phillips (2013)
Saving Mr. Banks (2013)
Ein Hologramm für den König (2016)
Inferno (2016)
Sully (2016)

Veröffentlichung: 19. Februar 2015 als Blu-ray, 1. Dezember 2003 als DVD

Länge: 91 Min. (Blu-ray), 88 Min. (DVD)
Altersfreigabe: FSK 12
Sprachfassungen: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch, Englisch
Originaltitel: The Money Pit
USA 1986
Regie: Richard Benjamin
Drehbuch: David Giler
Besetzung: Tom Hanks, Shelley Long, Alexander Godunov, Maureen Stapleton, Joe Mantegna, Philip Bosco, Josh Mostel
Zusatzmaterial: Deutscher und englischer Kinotrailer, Making-of, zwei Synchronfassungen, Bildergalerie mit seltenem Werbematerial
Vertrieb: Koch Media (Blu-ray), Universal Pictures Germany GmbH (DVD)

Copyright 2015 by Simon Kyprianou
Fotos & Packshot: © 2015 Koch Media

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: