RSS

Wrong Turn 3 – Left for Dead: In die Sensenfalle gegangen

22 Jun

Wrong_Turn_3-Cover

Wrong Turn 3 – Left for Dead

Von Volker Schönenberger

Horror // Der Einstieg ist ganz nach dem Geschmack der Fans der Reihe: Die barbusige Schönheit hat sich mitten im Wald just auf ihren Loverboy gesetzt, der daraufhin flugs seine Hände auf ihrer silikongestählten Brust platziert. Ein erster Pfeil durchbohrt ihren Oberkörper – samt linker Brust und rechter Hand des Kerls. Der zweite Pfeil entfernt ihr rechtes Auge. Bogenschütze Three Finger (Borislav Iliev) verspeist erst einmal genüsslich das Auge, um die Jagd umgehend – und erfolgreich – fortzusetzen.

Bei uns mal wieder nur gekürzt

Für derlei originelle Kills ist die „Wrong Turn“-Reihe berühmt – manche meinen: berüchtigt. Leider so berüchtigt, dass wir die blutigen Details auf der deutschen Blu-ray und DVD nur gekürzt zu sehen bekommen. Einmal mehr müssen sich Horrorfans für die Uncut-Fassung im Ausland umschauen. Das ist in Zeiten internationalen Online-Handels glücklicherweise kein Aufwand, in Großbritannien etwa wird man fündig.

Wrong_Turn_3-2

Noch ahnen die Knackis nichts Böses

Mensch, den Film hatte ich mieser in Erinnerung. Die Tötungsszenen – eine radikaler als die andere. Sogar die Handlung geht über das übliche Szenario hinaus, in dem schöne junge Menschen von hässlichen älteren Menschen abgeschlachtet werden: Diesmal ist’s ein Gefängnistransport, mit dem fünf Schwerverbrecher überführt werden sollen, darunter der Nazi Floyd (Gil Kolirin) und der Gangleader Chavez (Tamer Hassan).

Nachdem Three Finger den Bus im Hinterland von der Straße abgedrängt hat, werden Gefängnisaufseher Nate Wilson (Tom Frederic) und seine Kollegen schnell überwältigt, Chavez übernimmt das Kommando. Bald stößt die Gruppe auf die junge Alex (Janet Montgomery), einzige Überlebende einer Rafting-Tour, die Three Finger zuvor massakriert hatte. Dem degenerierten Killer ist es völlig gleichgültig, ob ihm Knastaufseher oder Knackis in die Falle gehen. Und seine Fallen sind bösartig …

Regisseur dreier „Wrong Turn“-Filme

Regisseur Declan O’Brien inszenierte anschließend den Trashfilm „Sharktopus“ und kehrte danach zur Reihe zurück: Er durfte sich auch für „Wrong Turn 4 – Bloody Beginnings“ und „Wrong Turn 5 – Bloodlines“ auf den Regiestuhl setzen.

Wrong_Turn_3-1

Der Wald ist ein unsicheres Pflaster

„Wrong Turn 3 – Left for Dead“ ist der Teil der Reihe, in dem die wenigsten Familienmitglieder der mutierten Sippe vorkommen. Außer Three Finger sehen wir nur noch Three Toes (Borislav Petrov), selbst der tritt nur kurz auf. Three Finger ist aber raffiniert genug, seine Opfer auch im Alleingang zu dezimieren. Im Detail sehr ideenreich (die Sense!), glänzt der dritte Teil der Reihe insgesamt nicht gerade durch Originalität.

Gebt dem Fanvolk, was das Fanvolk will!

Die „Wrong Turn“-Reihe ist vielleicht gerade deshalb so erfolgreich und in Horrorkreisen beliebt, weil ihre Produzenten genau wissen, was die Fans wollen: blutige Backwoods-Jagdszenen mit hässlichen Tätern und schmucken Opfern, nicht mehr und nicht weniger. Damit dient auch „Wrong Turn 3 – Left for Dead“ im Überfluss, auch wenn die Opfer diesmal nicht ausnahmslos schmuck sind.

Die Reihe im Überblick:

Wrong Turn (2003)
Wrong Turn 2 – Dead End (2007)
Wrong Turn 3 – Left for Dead (2009)
Wrong Turn 4 – Bloody Beginnings (2011)
Wrong Turn 5 – Bloodlines (2012)
Wrong Turn 6 – Last Resort (2014)

Veröffentlichung: 5. März 2015 als Blu-ray, 10. Juni 2010 als DVD

Länge: 85 Min. (Blu-ray), 81 Min. (DVD)
Altersfreigabe: FSK 18
Sprachfassungen: Deutsch, Englisch
Untertitel: keine
Originaltitel: Wrong Turn 3 – Left for Dead
USA/D 2009
Regie: Declan O’Brien
Drehbuch: Connor James Delaney
Besetzung: Tom Frederic, Janet Montgomery, Gil Kolirin, Christian Contreras, Jake Curran, Tom McKay, Charles Venn, Tamer Hassan, Jack Gordon, Borislav Iliev
Zusatzmaterial: Trailer, Trailershow, Wendecover
Vertrieb: Highlight Communications / Constantin Film

Wrong_Turn_3-Cover-UK

Copyright 2015 by Volker Schönenberger
Fotos & Packshots: © 2010/2015 Highlight Communications / Constantin Film

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: